Logo Schulportraits

Schulzentrum am Stern
Potsdam

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 19.12.2018 verabschiedet.

(Link zum Schulprogramm)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:
Für den Unterricht:

Montessori-Pädagogik: Erziehung zu Selbstständigkeit, Eigenverantwortung, Verbindung von Praxis und Theorie, Differenzierung und Individualisierung, andere Formen von Bewertung

Für das Schulleben:

Beteiligung der Schüler*innen und Eltern am Schulleben, Beteiligung und Mitbestimmung der Kolleg*innen bei der Schulentwicklung, Ausprägung einer Schulgemeinschaft (jahrgangsübergreifend), Beziehungslernen für gleichwertige Beziehungen aller Beteiligten und zielführende Kommunikation

Für Kooperation und Partizipation:

Feste Kooperation mit Expertinnen in der Jugendschule und im Projekt Kochen, mit Partnern im Ganztag, dem Hort und anderen Schule in Form von Netzwerken, Organisationsentwicklung mit Partnern von der Humboldt-Uni Berlin

Für das Schulmanagement:

Transparente Entscheidungsprozesse, Aufteilung von Aufgaben und Verantwrotlichkeiten, Integration von Elementen der Selbstorganisation in Teams und Gruppen, Coaching der Schulleitung durch Organisationsentwickler (ProBono-Leistung)

Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 04.06.2020

Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a) bis h) in 5.3 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg")

a) RLP-Inhalte und Leistungsbewertung, b), Schwerpunktbildung und Ausprägung eines eigenen Profils c) Maßnahmen zur individuellen Förderung , e) Konzept für Berufs- und Studienorientierung als fester Bestandteil der unterrichtlichen Arbeit in der Sekundarstufe I und II

Verantwortlichkeitsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 04.06.2020



Impressum | Datenschutz | Druckversion