Logo Schulportraits

Oberschule "Johann Heinrich August Duncker"
Rathenow

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 24.08.2017 verabschiedet.

(Link zum Schulprogramm)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:
Für den Unterricht:

Die Hauptanforderung des Unterrichts ist das Lernen und der freundliche Umgang miteinander. Hierbei achten die Lehrkräfte auf einen freundlichen Umgangston in einer angenehmen Lernatmosphäre. Auf das Miteinander wird im Klassenverband großen Wert gelegt, weil nur in einer ruhigen und stressfreien Unterrichtsstunde gut gelernt werden kann. Hierzu wurde der Auszeitraum ( AZR ) eingerichtet, der die SuS aufnimmt, die andere SuS vom Lernen abhalten.In 7/2 beginnt die äußere Differezierung in den Fächern MA und EN. In der 8. Klasse kommt das Fach DE und im 9. Jahrgang das Fach CH dazu.

Für das Schulleben:

An unserer Schule herrscht ein Klima des Wiillkommenseins. Wir gestalten die Schule als offenen und einladenen Ort, der von einem freundlichen und wertschätzenden Miteinander geprägt ist.

Für Kooperation und Partizipation:

Unsere Schule arbeitet mit verschiedenen Kooperationspartnernzusammen, die im Rahmen der INISEK finanziert werden. Somit haben wir die Möglichkeit mit verschiedenen Vertragspartnern zusammenzuarbeiten.

Für das Schulmanagement:

- Keine Angaben -

Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 27.09.2019

Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a) bis h) in 5.3 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg")

-Maßnahmen zur individuellen Förderung in Unterricht und Schule
-Konzepte für Berufs- und Studienorientierung als fester Bestandteil der unterrichtlichen Arbeit an unserer Schule
-Ziele und Formen der Zusammenarbeit ,mit SuS sowie deren Erziehungsberechtigten hinsichtlich der gemeinsamen Verantwortung für Bildung und Erziehung
-Ausgestaltung der Schwerpunktbildung im Rahmen der Stundentafel zur besonderen Ausprägung eines eigenen Profils

Verantwortlichkeitsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 27.09.2019



Impressum | Datenschutz | Druckversion