Logo Schulportraits

Freie Schule Strausberg - Gymnasium anerkannte Ersatzschule
Strausberg

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 01.08.2007 verabschiedet.

(Link zum Schulprogramm)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:
Für den Unterricht:

"Hilf mir, es selbst zu tun." (Maria Montessori)
"Der Fantasie kommt gegenüber dem Wissen die höhere Bedeutung zu, denn Wissen ist begrenzt." (Albert Einstein)

Für das Schulleben:

Unsere Schule ist ein Ort den miteinander Lebens und gemeinsamen Lernens. Wir akzeptieren alle Menschen in ihrer Einzigartigkeit, gehen respektvoll miteinander um und nehmen aufeinander Rücksicht. Wir unterstützen die Ausgestaltung des Schulcampus. Drogen werden von uns nicht akzeptiert.

Für Kooperation und Partizipation:

- Keine Angaben -

Für das Schulmanagement:

- Keine Angaben -

Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 11.09.2018

Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a) bis h) in 5.3 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg")

- Keine Angaben -

Verantwortlichkeitsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 11.09.2018



Impressum | Datenschutz | Druckversion