Logo Schulportraits

Sally-Bein-Gymnasium
Beelitz

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 01.09.2008 verabschiedet.

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:
Für den Unterricht:

Unsere Schule ist ein gemeinsam von Schülern, Lehrern und Eltern gestalteter Arbeits- und Lebensraum, in dem sich der Einzelne in seinen kognitiven und sozialen Fähigkeiten entfalten kann.

Für das Schulleben:

Wir schaffen ein ausgewogenes Verhältnis zwischen geistiger und körperlicher Tätigkeit entsprechend der individuellen Neigungen unserer Schülerinnen und Schüler.

Für Kooperation und Partizipation:

Wir sichern eine umfassende informations- und kommunikationstechnische Grundbildung zur sinnvollen Nutzung moderner Medien.
Die Kommunikation mit der Öffentlichkeit gehört zu unserem gemeinsamen Selbstverständnis.

Für das Schulmanagement:

Wir verfolgen ein einheitliches Handeln in der Bewertung von Schülerleistungen, garantieren eine Offenlegung unserer Bewertungsrichtlinien, haben viele Konzepte nach denen wir Vorgehen, haben stets "offene Ohren" für Probleme und versuchen stets zeitnah zu reagieren.

Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 20.09.2019

Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a) bis h) in 5.3 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg")

Aussagen zu
- Rahmenbedingungen, Ziele und Inhalte der Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern
- Maßnahmen zur individuellen Förderung in Unterricht und Schule und Berücksichtigung der gezielten Nutzung von digitalen Medien (Medienentwicklungsplanung)
- Konzept für Berufs- und Studienorientierung als fester Bestandteil der unterrichtlichen Arbeit in der Sekundarstufe I und II

Verantwortlichkeitsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 20.09.2019



Impressum | Datenschutz | Druckversion