Logo Schulportraits

Grundschule " Kinder von Golzow"
Golzow

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm noch nicht verabschiedet.

(Link zum Schulprogramm)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:
Für den Unterricht:

Leitidee " jedes Kind ist Mittelpunkt unserer Schule"
individuelle Förderung, gemeinsamer Unterricht, Förderung bei Teilleistungsstörung, Leistungsdifferenzierung in Kl. 5 und 6,
Inklusion von SuS vers chiedener Förderschwerpunkte
Unterricht in jahrgangshomogenen und jahrgangsgemischten Gruppen

Für das Schulleben:

jahrgangsübergreifende Projekte, schulische Höhepunkte, Schulfeste, Gemeinschaftsleben
Rhythmisierung des Schulalltags
Training sozialer Kompetenzen
Rituale und Regeln

Für Kooperation und Partizipation:

Absicherung von Sozialarbeit an Schule durch Kooperationspartner
Angebote Wahlunteriicht durch Vereine und Koop.partner
Vertiefg. der Schulpartnerschaft
Mitgestaltung regionalen Lebens

Für das Schulmanagement:

Offenheit und Transparenz
schulinterne Steuergruppen
Arbeit der Fachkonferenzen
Personalentwicklung

Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 10.11.2019

Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a) bis h) in 5.3 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg")

Umsetzung der Rahmenplanvorgaben zu einem SchiC
weitere Ausgestaltung der Schwerpunktbildung zur Gestaltung des musikalischen Profils der Schule
individuelle Förderung in Unterricht und Schule
Maßnahmen zur Personalentwicklung z.B. Gewi, Nawi

Verantwortlichkeitsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 10.11.2019



Impressum | Datenschutz | Druckversion