Grundschule am Weinberg
Woltersdorf

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 19.09.2013 verabschiedet.

(Link zum Schulprogramm)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:
Für den Unterricht:

Im Fokus unserer Arbeit steht die Bildung und Erziehung unserer Schülerinnen und Schüler zu umfassend entwickelten Persönlichkeiten, die selbstständig und verantwortungsbewusst sind. Weil wir im Kollegium zusammenarbeiten, miteinander kommunizieren und gemeinsame Vorhaben abstimmen, schaffen wir für unsere Schülerinnen und Schüler eine tolerante, transparente und respektvolle Atmosphäre sowie ein vertrauensvolles Verhältnis.
Der Unterricht zeichnet sich insbesondere durch die Qualität der Unterrichtsangebote aus. Dignostik daraus folgende individuelle Förderung stehen dabei im Mittelpunkt unserer Arbeit.

Für das Schulleben:

Um für unsere Schülerinnen und Schüler ein förderliches Schulklima zu schaffen, gestalten wir die Zukunft unserer Schule immer weiter (z. B. in Projekten), aber auch indem wir uns weiterbilden und unsere eigene Laufbahn weiter gestalten. Wir verbessern unser Schulleben, indem wir mit außerschulischen Fachleuten und Partnern das Lernen bereichern. Unser Förderverein bietet für unsere Kinder vier außerschulische Arbeitsgemeinschaften an. Schulfest, Grundschulkonzert, Weihnachtssingen mit Eltern und Schülerinnen und Schülern, Lesewoche und Lesenacht, Fasching sind feste Bestandteile unseres Schullebens.

Für Kooperation und Partizipation:

Wir öffnen unsere Schule nach außen durch die Zusammenarbeit mit Eltern, kommunalen Partnern, dem Förderverein der Grundschule, den örtlichen Gremien, den KITA-Einrichtungen und weiterführenden Schulen. Folglich gestalten wir die Zukunft unserer Schule aktiv mit. Unsere tägliche Arbeit präsentieren wir in örtlichen Printmedien durch Zeitungsartikel und über unsere schulische Internetseite.

Für das Schulmanagement:

- Keine Angaben -

Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 04.05.2020

Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a) bis h) in 5.3 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg")

- Keine Angaben -

Verantwortlichkeitsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 04.05.2020


(Stand:20.06.2021)