Logo Schulportraits

Grundschule am Wald Zeuthen
Zeuthen

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 01.08.2012 verabschiedet.

(Link zum Schulprogramm)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:
Für den Unterricht:

Wir orientieren uns an dem Leitbild einer leistungs- und ergebnisorientierten Schule, in der es um die Vermittlung von Werten geht und Erziehung groß geschrieben wird.
Um das zu erreichen sind uns wichtig:
- Kontinuität im Tagesablauf
- Kontinuität in der Unterrichtsarbeit
- Den Schülern das Lernen lernen.
- Kompetenzen entwickeln
- angemessen Fördern und Fordern

Für das Schulleben:

Wir schaffen ein Schulklima, das die Identifikation aller Beteiligten mit der Schule fördert und dafür sorgt, dass alle gern zur Schule gehen. Leben und Lernen in der Schule sollen Spaß machen und dadurch das Erbringen von Lernleistungen erleichtern.
Projekte, sportliche Wettkämpfe, Schulfeste, Exkursionen und Klassenfahrten bereichern unser Schulleben.

Für Kooperation und Partizipation:

Als VHG + ergänzende Angebote + Hort ist uns die Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern besonders wichtig. Entsprechend des Prinzips der Öffnung der Schule werden außerunterrichtliche Lernorte genutzt und Kooperationspartner kommen in unsere Schule. Lehrer und Erzieher arbeiten bei der Betreuung der Schüler eng zusammen.

Für das Schulmanagement:

- Erarbeitung einer Aufgaben-, Tätigkeits- und Verantwortungsmatrix
- Prozessbeschreibungen für wiederkehrende Aufgaben

Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 13.10.2017

Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a) bis h) in 5.3 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg")

a) pädagogische Ziele, Schwerpunkte und Organisationsformen in Unterricht, Erziehung, Beratung und Betreuung
e) Ziele und Formen der Zusammenarbeit mit Schülerinnen und Schülern sowie deren Erziehungsberechtigten hinsichtlich der gemeinsamen Verantwortung für Bildung und Erziehung
f) Rahmenbedingungen, Ziele und Inhalte der Zusammenarbeit mit außerschulischen Koopeartionspartnern
g) Kooperation zwischen Lehrkräften und dem sonstigen pädagogischen Personal

Verantwortlichkeitsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 13.10.2017



Impressum | Datenschutz | Druckversion