Logo Schulportraits

Ernst-von-Stubenrauch-Grundschule
Teltow

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 30.08.2007 verabschiedet.

(Link zum Schulprogramm)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:
Für den Unterricht:

Wir praktizieren innere und äußere Differenzierung durch offene Unterrichtskonzepte und -methoden sowie Öffnung der Unterrichtszeit (z.B. Blockunterricht) zur Ausbildung kognitiver und sozialer Kompetenzen



Für das Schulleben:

Unsere Schule fördert die Entfaltung individueller Fähigkeiten und sozialer Kompetenzen durch vielseitige Angebote und stärkt somit die Handlungskompetenz aller Schüler

.

Für Kooperation und Partizipation:

Wir bauen die Zusammenarbeit zwischen Schule, Eltern, Hort und anderen Kooperationspartnern

Für das Schulmanagement:

Wir achten auf die Einhaltung von Normen und Regeln und auf die gegenseitige Anerkennung unserer Arbeit und einen respektvollen Umgang miteinander.

Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 17.09.2013

Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a) bis h) in 5.3 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg")

Entwicklung der Lesekompetenz
Inklusive Schule ( Konzeption zum Pilotprojekt)
Übergänge gestalten ( Kita,weiterführende Schulen)
Gestaltung der Schule als Lebensraum

Soziale Kompetenz: Erweiterung Arbeitspapier in Klassenstufe 5 und 6
Erarbeitung eines Maßnahmekatalogs, enge Zusammenarbeit mit Mediatoren

Verantwortlichkeitsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 17.09.2013



Impressum | Datenschutz | Druckversion