Logo Schulportraits

Wilhelm-Nevoigt-Grundschule Cottbus
Cottbus

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 15.11.2017 verabschiedet.

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:
Für den Unterricht:

Für den Lernprozess ein förderndes Schulklima schaffen. Freude am Gelingen, Fehler als Teil des Lernprozesses sehen
- Lern- und Arbeitstechniken lehren
- Verantwortung für den eigenen Lernprozess lehren und lernen
- kooperative Lernmethoden anwenden
- lebensnahen und praxisorientierten Unterricht gestalten
- Integration mit vielfältigen Angeboten fördern und unterstützen

Für das Schulleben:

- soziales Miteinander-Füreinander-respektvoller Umgang
- demokratisches Handeln erproben
- Feedbackkultur fördern
- den an Schule Beteiligten Teilhabe ermöglichen
- gewaltfreies Lernen und Erleben durch Einfordern von regelkonformen Handeln ermöglichen
- gelebte Europa in vielfältigen Lernangeboten entdecken
- Sprachen in lebendigen Zusammenhängen lernen
- Sprachfreude fördern
- Heterogenität mit differenzierten Angeboten und individualisierten Strategien begegnen

Für Kooperation und Partizipation:

- intensive Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern
- ausgeprägte Gremienarbeit
- hohe Wertigkeit der Partizipation der Schülerschaft (Kinderparlament)

Für das Schulmanagement:

Die Schulleitung stärkt die Schulgemeinschaft durch eigenes Vorbild.
Konzepte werden als Mittel zur Veranschaulichung von Verabredungen genutzt und dienen der Qualitätsentwicklung unsere Schule.
Evaluationen dienen der Reflektion von Prozessen und das Ableiten von Maßnahmen zur Weiterentwicklung von Qualität.

Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 29.09.2019

Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a) bis h) in 5.3 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg")

Wir sind eine vielfältige Schulgemeinschaft, bereit vielfältigen Anforderungen als Herausforderung anzunehmen und uns Schritt für Schritt weiterzuentwickeln.
Umsetzung des Rahmenplanes einschließlich der Leistungsbewertung

Verantwortlichkeitsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 29.09.2019



Impressum | Datenschutz | Druckversion