Logo Schulportraits

Grundschule Wollin
Wollin

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 11.05.2015 verabschiedet.

(Link zum Schulprogramm)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:
Für den Unterricht:

Wir holen jedes Kind von seinem individuellen Leistungs- und Entwicklungsstand ab und bilden einen selbstbewussten, leistungsbereiten und sozialkompetenten Menschen aus.

Für das Schulleben:

Wir betrachten unsere Schule nicht nur als Lernort sondern als Lebensraum, in dem sich alle wohlfühlen und sich mit ihrer Schule identifizieren.

Für Kooperation und Partizipation:

Wir öffnen unsere Schule und praktizieren Demokratie unter Einbeziehung, Mitwirkung und Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Partnern.

Für das Schulmanagement:

Wir arbeiten offen, konstruktiv und verantwortungsvoll zusammen, um unsere Schule zeitgemäß zu entwickeln und eine optimale pädagogische Arbeit zu leisten.

Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 24.09.2019

Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a) bis h) in 5.3 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg")

a) Grundsätze zur Umsetzung der Rahmenlehrplanvorgaben zu einem SchiC einschließlich der Grundsätze der Leistungsbewertung auf der Grundlage der Gremienbeschlüsse
f) Ziele und Formen der Zusammenarbeit mit SuS sowie deren Erziehungsberechtigten hinsichtlich der gemeinsamen Verantwortung für Bildung und Erziehung
g) Rahmenbedingungen, Ziele und Inhalte der Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern
h) Beratungs- und Fortbildungsbedarf sowie die erforderlichen Maßnahmen zur Organisations- und Personalentwicklung

Verantwortlichkeitsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 24.09.2019



Impressum | Datenschutz | Druckversion