Logo Schulportraits

Grundschule Stülpe
Nuthe-Urstromtal/OT Stülpe

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 21.08.2018 verabschiedet.

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:
Für den Unterricht:

Wir schaffen eine entspannte und anregende Lernatmosphäre im Unterricht.

Für das Schulleben:

Wir schaffen Raum für Kreativität und selbstständigen Lernen.

Für Kooperation und Partizipation:

Wir arbeiten eng mit den Eltern zusammen und pflegen Kontakte mit öffentlichen Einrichtungen.

Für das Schulmanagement:

In den Klassen des Anfangsunterrichtes werden nur ausgebildete Lehrer eingesetzt.

Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 30.09.2019

Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a) bis h) in 5.3 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg")

Die Schule nimmt grundsätzlich alle Schüler Innen aus dem Schuleingangsbereich aus.
In der Regel wird zu Beginn der Schullaufbahn kein Förderausschussverfahren im Bereich Lernen beantragt.
Wir schaffen eine freutvolle Lernatmosphäre und arbeiten eng mit den Eltern zusammen.

Verantwortlichkeitsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 30.09.2019



Impressum | Datenschutz | Druckversion