Logo Schulportraits

"Georg-Büchner-Grundschule"
Joachimsthal

Angewandte Lehr- und Lernformen

Folgende Lehr- und Lernformen werden über die täglich praktizierten hinaus angewandt:

Zu Beginn des Schuljahres wird das Projekt Lernen lernen durchgeführt. In allen Klassenstufen lernen die Schülerinnen und Schüler Methoden des Kompetenzerwerbs kennen. In jeder Klassenstufe sind unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt. Im folgenden werden Schlagworte genannt.
Klassenstufe 1/2: Schulmappe, Arbeitsplatz, Heftführung, Schneiden, Kleben, Lineal, Gruppenarbeit, Wörterkarteikarten, Laptop, Plakaterstellung
Klassenstufe 3: Lerntypen, Arbeitsplatz, Heftführung, Lesemethode, Markieren, Mindmap, Cluster, Operatoren, Lernen für Klassenarbeiten
Klassenstufe 4: Lerntypen, Arbeitsplatz, Heftführung, Vortrag (Kriterien, Stichpunkte), Operatoren, Vokabeltrainer, Gesprächsregeln
Klassenstufe 5: Lerntypen, Lernkartei Vokabeln, Recherche zu einem Fachthema, Präsentieren, Power Point,
Klassenstufe 6: Wdh. Lerntypen, Lesemethoden, Operatoren, Recherche zu einem Fachthema, Auswerten von Diagrammen
Alle Schüler führen einen Methodenhefte.

Altersgemischtes Lernen / jahrgangsübergreifender Unterricht

Altersgemischtes Lernen findet in den Jahrgangsstufen 1 un 2 im Rahmen der flexiblen Eingangsphase statt. Außerdem lernen die Kinder in den Angeboten des Ganztages jahrgangsübergreifend in den Klassenstufen 1/2 und 3/4 gemeinsam. In den Jahrgängen 5 und 6 lernen die Kinder im Schwerpunktunterricht gemeinsam.

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 06.10.2021



Impressum | Datenschutz | Druckversion