Logo Schulportraits

Grundschule "Geschwister Scholl"
Jüterbog

Angewandte Lehr- und Lernformen

Folgende Lehr- und Lernformen werden über die täglich praktizierten hinaus angewandt:

Wir zählen dazu den praxisnahen Unterricht des WAT- Unterrichts und des Sachunterrichts. Deren Inhalte finden wir in der Ganztagszeit, im fakultativen Unterricht und bei den Tätigkeitsangeboten unseres Horts.Schwerpunkte bilden die digitale Bildung, die Gesundheitserziehung und in praktischen Tätigkeiten. Wichtig ist der Schule bei allen Lehr- und Lernmethoden den Lebensbezug herzustellen. Hilfreich sind hier die Arbeiten im Schulgarten, in der Werkstatt und in der Küche.

Altersgemischtes Lernen / jahrgangsübergreifender Unterricht

Die Geschwister-Scholl-Grundschule bietet für die Jahrgänge 1 und 2 sowohl jahrgangshomogene als auch jahrgangsübergreifende Klassen (sogenannte FLEX Klassen) an, somit ist die Möglichkeit der Wahl gegeben, um den Kindern den Übergang von Kita zur Schule und das Lernen so angenehm wie möglich zu gestalten. wir sind dabei, das gemeinsame Lernen durch die Einrichtung von Patenschaften der Klassen untereinander zu erweitern. Jährlich finden jahrgangsübergreifend Schulprojekte statt. Besonders erfolgreich sind Projekte wie Fasching, Zirkusprojekt, Herbstfest, Sportprojekte, Wandertage und Konzerte.

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 18.09.2021



Impressum | Datenschutz | Druckversion