Logo Schulportraits

Diesterweg-Grundschule
Prenzlau

Angebote zur individuellen Förderung

  • Zielgruppe: Förderung in Englisch Klassen 2-4, alle Schüler

    Lernprogramm Englisch "Bumblebee", wird im Unterricht, in der ILZ und zu Hause genutzt,
    Differenziertes Arbeiten mit verschiedenen Aufgabentypen zu den Kompetenzstandards der KMK

  • Zielgruppe: Förderung in Mathematik für Schüler mit Rechenschwierigkeiten in den Klassen 4-6

    In allen Klassen 4-6 nutzen wir das Förderprogramm "Mathe sicher können" zur Feststellung der Lernausgangslage und anschließenden Förderung der Schülerinnen mit geringen Kenntnissen und Kompetenzen, parallel zum Mathematikunterricht, in einer Wochenstunde

  • Zielgruppe: LRS-Förderung 2. Klassen

    Testung durch ausgebildete Lehrkraft, Legasthenietrainerin in einer Wochenstunde, parallel zum Unterricht, außerdem Lernaufgaben für zu Hause
    Grundlage ist eine durchgeführte Diagnostik und daraus abgeleitete Förderaufgaben

  • Zielgruppe: LRS-Förderung in den Klassen 3-6

    Schüler mit Schwierigkeiten im Lesen und/oder Rechtschreiben erhalten Nachteilsausgleich, differenzierte Förderung im Unterricht und zusätzliche Förderung in einer Wochenstunde in der Kleingruppe

  • Zielgruppe: Medienbildung Klassen 2-4, alle Schüler

    eine Wochenstunde des Sachunterrichts wird geteilt, um den Schülern Grundlagen der Medienbildung zu vermitteln, Anforderungen des SchiC, Teil 2

  • Zielgruppe: Medienbildung Klassen 5 und 6, alle Schüler

    eine Schwerpunktstunde wird als Teilungsstunde unterrichtet, um bei den Schülern Kompetenzen beim Umgang mit den Medien weiter zu entwickeln, auch die Nutzung von Excel und Powerpoint für den Fachunterricht wird u.a. vrmittelt

  • Zielgruppe: Schüler mit Sprachauffälligkeiten 1.-3. Klassen

    Förderung parallel zum Deutschunterricht in der Kleingruppe durch Lehrkraft mit sonderpäd. Ausbildung Sprache

  • Zielgruppe: alle Schüler

    Leseprogramm "Antolin" - Leseförderung in allen Klassen, im Unterricht, in der ILZ und zu Hause nutzbar, Festlegungen der FK Deutsch dazu,
    Die Schülerinnen und Schüler können in der Schulbibliothek antolinfähige Bücher ausleihen, lesen diese während der Antolinstunde und beantworten die Quizfragen. Sie werden in den Klassen 1-4 unterstützt durch eine zusätzliche Lehrkraft in der Antolinstunde und erhalten freien Zugang zum Lernprogramm.

  • Zielgruppe: alle Schüler der Klassen 1-4

    Lernprogramm Mathematik "Zahlenzorro", wird im Unterricht, in der ILZ und zu Hause genutzt,
    Differenziertes Arbeiten mit verschiedenen Aufgabentypen zu den Kompetenzstandards der KMK

  • Zielgruppe: fremdsprachige Schüler lt. Eingliederungsverordnung

    Förderung durch DAZ-Angebote, parallel zum Deutsch-Unterricht oder in der ILZ als zusätzliche Förderung

  • Zielgruppe: leistungsschwache Schüler, alle Klassen, insbesondere Klassen 1 und 2

    förderdiagnostische Lernbeobachtung, Förderung von Kindern im Bereich LES, im Rahmen Schule für Gemeinsames Lernen-*

  • Zielgruppe: leistungsschwache Schülerinnen alle Klassen

    differenzierte Förderung im Unterricht, zusätzliche Förderung durch Einsatz von Förderlehrkraft in einigen Wochenstunden, um temporäre Lerngruppen zu bilden oder im Unterricht begleitend tätig zu werden

  • Zielgruppe: leistungsstarke Schüler der Klassen 5 und 6

    in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch nutzen wir je Klasse und Fach eine Stunde als Teilungsstunde für die Leistungsdifferenzierung

  • Zielgruppe: leistungsstarke Schüler in den Klassen 1-6

    Vorbereitung und Teilnahme an vielen Wettbewerben und Wettstreiten in vielen Fächern,
    Vorlesewettbewerb, Mathematikolympiade, Rezitatorenwettbewerb, Kunstwettbewerbe, Englischwettbewerb, Jugend trainiert für Olympia, Sportlichste Schule Prenzlaus u.a.,
    Vermittlung von MINT-Angeboten

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 12.11.2019

Angebote für Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf

  • Zielgruppe: Förderschwerpunkt Sehen

    2 Schüler/in(nen) der Jahrgangsstufe(n) 2 und 4

  • Zielgruppe: Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung

    1 Schüler/in(nen) der Jahrgangsstufe(n) 1

  • Zielgruppe: Förderschwerpunkt Lernen

    4 Schüler/in(nen) der Jahrgangsstufe(n) 2,3,4,5

  • Zielgruppe: Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung

    6 Schüler/in(nen) der Jahrgangsstufe(n) 1,2,5,6

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 12.11.2019



Impressum | Datenschutz | Druckversion