Logo Schulportraits

Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt Lernen Max Lindow
Prenzlau

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung*

Drei Praktikumswochen pro Schuljahr für die Klassenstufe 9.Besuch des "Tag der Berufe" der Oberschule "Ph. Hackert", Besuch BIZ
Ein Praxistag pro Woche für die Schüler der Klassenstufe 10. Besuch Ausbildungsmesse,
Beteiligung an INISEK Klasse 8 Berufsfelderkundung

Zusammenarbeit mit dem OSZ Uckermark.
Zusammenarbeit mit BBV, Arbeitsfördergesellschaft, Naturerlebnis Prenzlau
Berufswahlkonzeption laut Schulprogramm.
Berufswahlpass ab Klasse 7, Besuch von "Komm auf Tour", Potentialanalyse Klasse7

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 26.08.2019


Schulische Angebote zur Studien- und Berufsorientierung*

  • Berufswahlpass
    In Kooperation mit:

    Berufsberatung Arbeitsamt

  • INISEK I Klasse 8
    In Kooperation mit:

    BBV prenzlau

  • INISEK I Klasse 9
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Initiative Sekundarstufe I (IniSek)
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Komm auf Tour
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Lernen am anderen Ort
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Potentialanalyse Klasse 7
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Praxislernen
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Schülerbetriebspraktikum
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Spezifische Angebote für Schüler/innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Zukunftstag
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 26.08.2019

* Bei Schulen mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" bezieht sich das Merkmal auf Maßnahmen zum selbständigen Leben und Arbeiten.



Impressum | Datenschutz | Druckversion