Logo Schulportraits

Gymnasium Panketal Freie Stadtrandschule im Grünen anerkannte Ersatzschule
Panketal/OT Zepernick

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung*

Neben berufsorientierenden Praktika in Klasse 9 u.10, denen Bewerbungsübungen vorausgehen, finden Betriebsbesichtigungen u. Besuche der Berufsinformationszenten statt. Darüber hinaus besteht ein Kooperationsvertrag mit Berufsberatern, die in monatlichem Rhythmus gezielt Gymnasiasten beraten. Dabei finden neben allgemeinen Informationsveranstaltungen, Info-Veranstaltungen für die Klassen 9,10 u. 11 auch Beratungstage zur individuellen Berufs- und Studienvorbereitung statt. In der Sek. II finden b.B. Berufseignungstests, Projektwochen zum Thema Lebens- und Berufsplanung, Universitätsexkursionen verbunden mit der Teilnahme an Lehrveranstaltungen statt.
Im Seminarkurs Berufsorientierung haben die Teilnehmer/innen die Möglichkeit sich intensiv in das Thema einzuarbeiten. Bei der Organisation u. Durchführung einer Berufs- u. Studienmesse können die Schüler/innen u. alle Interessierten weitere Informationen erhalten.

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 11.03.2019


Schulische Angebote zur Studien- und Berufsorientierung*

  • Berufs- und Studienberatung
    In Kooperation mit:

    Arbeitsagentur Eberswalde - Herr Wossilus

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 03.09.2013

* Bei Schulen mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" bezieht sich das Merkmal auf Maßnahmen zum selbständigen Leben und Arbeiten.



Impressum | Datenschutz | Druckversion