Logo Schulportraits

Friedrich-Engels-Gymnasium
Senftenberg

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung*

- intensive Schulbetreuung durch die BTU Cottbus/Senftenberg (Kooperationsbeziehung) seit 2008 "Studium lohnt"
- Übermittlung von regionalen und überregionalen Informationen von Hochschulen und Universitäten über Aushänge und Flyer
- Wissenschaftstag im Frühjahr 2020
- Arbeit mit Berufswahlpässen ab Klasse 7
- Potenzialanalyse ab Klasse 8
- Schülerbetriebspraktikum in Klasse 9 und 10
- Berufsberatungen durch Agentur für Arbeit ab Jahrgang 11 (Kooperationsbeziehung)
- Gewährung von Freistellungen zur Teilnahme an Hochschulinformationstagen u.ä.
- Seminarkurse zur Berufs- und Studienorientierung (z.B. "Kann ich Lehrer?", Architektur)

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 09.10.2019


Schulische Angebote zur Studien- und Berufsorientierung*

  • Berufswahlpass
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Lernen am anderen Ort
    In Kooperation mit:

    z. B. BTU Senftenberg

  • Potenzialanalyse Kl. 8
    In Kooperation mit:

    TÜV-Akademie Lauchhammer

  • Schülerbetriebspraktikum
    In Kooperation mit:

    verschiedene Firmen der Region

  • Schülerkalender "Kopfstütze"
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Zukunftstag
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • monatliche Sprechstunden in der Schule
    In Kooperation mit:

    Agentur für Arbeit

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 09.10.2019

* Bei Schulen mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" bezieht sich das Merkmal auf Maßnahmen zum selbständigen Leben und Arbeiten.



Impressum | Datenschutz | Druckversion