Logo Schulportraits

Weinberg-Gymnasium
Kleinmachnow

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung*

Entwicklung der Studierfähigkeit sowie fachlicher, methodscher und persönlicher Kompetenzen
Erziehung zur Eigenverantwortung
Förderung persönlicher Neigungen und Begabungen als Grundlage der Entwicklung von Zukunftsperspektiven
Unmittelbare Studienorientierung durch konkrete Angebote / Veranstaltungen an regionalen Fach- und Hochschulen

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 27.01.2020


Schulische Angebote zur Studien- und Berufsorientierung*

  • Berufs- und Studienorientierungswoche Jg. 11
    In Kooperation mit:

    Industriemuseum Teltow

  • Berufswahlpass
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Bildungsmesse Vocatium Jg. 11
    In Kooperation mit:

    Institut für Talententwicklung

  • Förderungen der Bundesagentur für Arbeit
    In Kooperation mit:

    Schulberatung (Herr Geserich)

  • Job-Navi Jg. 9
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Juniorstudium
    In Kooperation mit:

    Universität Rostock (LEMAS)

  • Lernen am anderen Ort
    In Kooperation mit:

    Industriemuseum Teltow, X-Lab Göttingen, Gläsernes Labor

  • Potenzialanalyse Jg. 8
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Schülerbetriebspraktikum
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Schülerfirmen
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Schülerkalender "Kopfstütze"
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Zukunftstag
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 27.01.2020

* Bei Schulen mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" bezieht sich das Merkmal auf Maßnahmen zum selbständigen Leben und Arbeiten.



Impressum | Datenschutz | Druckversion