Logo Schulportraits

Johann-Wolfgang-von-Goethe-Gymnasium
Pritzwalk

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung*

Die Studien- und Berufsorineiterung erstreckt sich auf die Jahrgangsstufen 8 - 12 und umfasst altersgerechte Angebote. Beginnend mit der Potenzialanalyse am Anfang der Jahrgangsstufe 8 über Betriebserkundungen in dieser Jahrgangsstufe und dem Schülerbetriebspraktikum in Jahrgangsstufe 9 ist die Studienorientierungswoche in der Jahrgangsstufe 11 ein weiterer wesentlicher Baustein. Grundlage für die Angebote ist eine gute Vernetzung mit Unternehmen und Bildungsträgern der Region.

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 20.08.2020


Schulische Angebote zur Studien- und Berufsorientierung*

  • Berufswahlpass
    In Kooperation mit:

    Bildungsgesellschaft Pritzwalk

  • Lernen am anderen Ort
    In Kooperation mit:

    Hochschulen und wissenschaftl. Einrichtungen (u.a. Schulfahrt März)

  • Schülerbetriebspraktikum
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Schülerfirmen
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 20.08.2020

* Bei Schulen mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" bezieht sich das Merkmal auf Maßnahmen zum selbständigen Leben und Arbeiten.



Impressum | Datenschutz | Druckversion