Logo Schulportraits

kein Schulname angegeben
Schulort

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung*

Das Fach Praxislernen findet in allen Jahrgängen statt.
Ab der 7.Klassen erarbeiten die SuS einen Berufswahlpass.
In der 8.Klasse findet immer dienstags das Fach Praxislernen statt, um verschiedene Berufsfelder und Arbeitsplätze kennen zu lernen, ihren Teamgeist zu entwickeln und eigene Stärken zu finden.
Die 9.Klassen arbeiten ganztägig mittwochs in den Bereichen Handel, Dienstleistungen, Handwerk und Soziales. Jeder Einzelne lernt auf diese Weise bis zu drei Berufsbilder durch eigene praktische Arbeit kennen.
Kompaktpraktika Ende des 9. und 10.Klasse

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 13.10.2017


Schulische Angebote zur Studien- und Berufsorientierung*

  • Beratungsgespräche
    In Kooperation mit:

    Agentur für Arbeit in Potsdam

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 13.10.2017

* Bei Schulen mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" bezieht sich das Merkmal auf Maßnahmen zum selbständigen Leben und Arbeiten.



Impressum | Datenschutz | Druckversion