Logo Schulportraits

Grund- und Oberschule Müllrose
Müllrose

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung*

- Jg. 7: Elternpraktikum (1 Tag), Potentialanalyse (2 Tage), Übergabe Berufswahlpass; INISEK Teambildung; INISEK Wasserwoche
- Jg. 8: ökologisches Praktikum;
- Jg. 9: Schülerbetriebspraktikum (2 Wochen); Fachwoche zur Bewerbung; Besuch von Berufsmessen
- Jg. 10: Schülerbetriebspraktikum im sozialen Bereich (2 Wochen); Intensivwoche zur Vorbereitung auf den Übergang in die Abiturstufe
BIZ-Besuche, OSZ-Besuche, Tag des offenen Unternehmens, Berufemesse, Wettbewerbe "Schule-Wirtschft", Agentur für Arbeit vor Ort, Berufseinstiegsbegleiter vor Ort, enge Zusammenarbeit mit IHK, HWK und Betrieben/ Einrichtungen der Region

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 02.10.2019


Schulische Angebote zur Studien- und Berufsorientierung*

  • Berufswahlpass
    In Kooperation mit:

    IHK; HWK

  • Besuch von Messen zur Berufs- und Studienorientierung
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Förderungen der Bundesagentur für Arbeit
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Initiative Sekundarstufe I (IniSek)
    In Kooperation mit:

    Bildungswerk Schloss Trebnitz; Marina Schlaubetal; Müllroser Sportverein Abt. Segeln

  • Intensivwoche Jg 10 mit Besuch Viadrina und OSZ
    In Kooperation mit:

    Universität Viadrina; OSZ Frankfurt/ Oder

  • Kuzpraktika
    In Kooperation mit:

    Betriebe der Region

  • Lernen am anderen Ort
    In Kooperation mit:

    "Tag des offenen Unternehmens" Handwerker und Gewerbetreibende der Region

  • Potentialanalyse
    In Kooperation mit:

    Fürstenwalder Aus- und weiterbildungszentrum

  • Projekttage zum Vorstellen von Berufsbildern
    In Kooperation mit:

    IHK; HWK

  • Schülerbetriebspraktikum
    In Kooperation mit:

    diversen Betrieben der Region

  • Schülerfirmen
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Schülerkalender "Kopfstütze"
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • Spezifische Angebote für Schüler/innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf
    In Kooperation mit:

    Klassen des Produktiven Lernens

  • Zukunftstag
    In Kooperation mit:

    - Keine Angaben -

  • individuelle Beratung interessierter Schüler und Eltern
    In Kooperation mit:

    HWK; IHK

  • individuelle Betreuung - Berufslaufbahnberatung
    In Kooperation mit:

    FAW; Agentur für Arbeit

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 02.10.2019

* Bei Schulen mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" bezieht sich das Merkmal auf Maßnahmen zum selbständigen Leben und Arbeiten.



Impressum | Datenschutz | Druckversion