Logo Schulportraits

Grundschule Hirschfeld
Hirschfeld

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung*

Auf Grundlage des Schulprogramms "Berufsorientierung - ein Muss in der Grundschule" setzen sich die Schüler mit verschiedenen Berufen auseinander und erstellen Berufsbilder, die im Schulhaus vorgestellt werden. 2009/10 weiteres Berufsbild (Bäcker).Dazu erfolgt ein Bäckereibesuch vor Ort. Im Schuljahr 2010/11 kommt der Tischler und die Bankkauffrau dazu. Die hiesige Tischlerei wurde dafür schon besucht.Es erfolgte ebenfalls der Besuch der Sparkasse. Beide Berufsbilder sind im Schulhaus ausgehangen. Im Schuljahr 2012/13 werden die hiesigen Gärtnerei aufgesucht, um sich vor Ort ein umfassendes Bild zur Floristin zu verschaffen. Ergebnisse dessen, werden im Schulhaus veröffentlicht.Im fächerverb. Projekt 2013/14u. 2014/15 " Kulturdenkmal Kirche Hirschfeld", berichtete der Pfarrer Tiedemann über sein Aufgabenfeld.2015/16 Schüler informieren sich durch Internetrescherche über interessante Berufsbilder- stellen diese im Kurzvortrag vor.2016/17 u. 2017/18, 2018/19 Lehrerberuf

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 14.12.2018


Schulische Angebote zur Studien- und Berufsorientierung*

  • Berufsbild - Lehrer Rescherche, Plakatgestaltung
    In Kooperation mit:

    Wat.- Unterr.

  • Besuch der Tischlerei ,,Voigt" in Hirschfeld. Anfertigen und Aushängen des Berufsbildes erfolgte .
    In Kooperation mit:

    Tischlerei Voigt in Hirschfeld

  • Besuch der hiesigen Bäckerei - Moses- anschließendes Erstellen des Berufsbildes
    In Kooperation mit:

    Bäckerei Moses

  • Besuch der hiesigen Gärtnereien- Pflanzen der Jahreszeiten, Demonstration des Blumenbindens
    In Kooperation mit:

    Gärtnerei Thieme,Gärtnerei Imhof

  • Besuch eines Imkers, traditionelle Honigherstellung
    In Kooperation mit:

    Biologie Kl. 5, Imker Wehle aus Hirschfeld

  • Besuch von Betrieben vor Ort.
    In Kooperation mit:

    Bäckerei, Tischlerei, Sparkasse in Gröden

  • Fächerverb. Projekt " Kulturdenkmal Kirche Hirschfeld" u.a Einholen von Berufsbildinformationen
    In Kooperation mit:

    Kirche u. Pfarrer Tiedemann aus Hirschfeld

  • Hundestaffel des DRK
    In Kooperation mit:

    Sachkunde u. Nawi

  • Im Rahmen des WAT- und Computerunterrichtes werden Berufsbilder erarbeitet und besprochen.
    In Kooperation mit:

    Försterei Lipsa

  • Interessenbezogene Berufsbildrescherche, Kl.5/6
    In Kooperation mit:

    Fachverbindend- D,WAT

  • Internetrescherche mit Vortrag, KL. 5/6
    In Kooperation mit:

    Deutschunterr.

  • Internetrescherche zu Wunschberufen, Kl. 5/6
    In Kooperation mit:

    Wat - Unterr.,

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 14.12.2018

* Bei Schulen mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" bezieht sich das Merkmal auf Maßnahmen zum selbständigen Leben und Arbeiten.



Impressum | Datenschutz | Druckversion