Logo Schulportraits

Dr.-Wilhelm-Polthier-Oberschule Wittstock
Wittstock/Dosse

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung*

-frühzeitige Auseinandersetzung mit eigener Zukunftsgestaltung
--unterschiedliche Maßnahmen für einen Weg in die Berufsausbildung ohne Abbrüche
-Schüler lernen Berufsfelder kennen u. sammeln praktische Erfahrungen in Werkstätten der Bildungsgesellschft Pritzwalk
-Erstellen von Bewerbungsunterlagen mit AOK u. Agentur für Arbeit in Kl. 9
-Gewerbeschau, Jobstartmesse, Berufsoruientierungswoche in KL. 10
-Simulationsgespräche zur Bewerbung mit Vertretern regionaler Unternehmen

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 18.07.2017


Schulische Angebote zur Studien- und Berufsorientierung*

  • Praxislernen
    In Kooperation mit:

    Bildungsgesellschaft mbH Pritzwalk

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 18.07.2017

* Bei Schulen mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" bezieht sich das Merkmal auf Maßnahmen zum selbständigen Leben und Arbeiten.



Impressum | Datenschutz | Druckversion