Logo Schulportraits

Schule St. Johannesberg Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung"
Oranienburg

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung*

Schülerinnen und Schüler werden durch Praktika auf die Beschäftigung in einer Werkstatt für behinderte Menschen vorbereitet. Die Möglichkeit der Vermittlung einer angemessenen Berufsausbildung an einer integrativen Berufsschule wird bei Eignung in Betracht gezogen. Es besteht die Möglichkeit, in Einzelfällen Praktika außerhalb der Werkstatt durchzuführen. Dies wird durch den Integrationsfachdienst unterstützt.

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 19.09.2018


Schulische Angebote zur Studien- und Berufsorientierung*

  • Berufsoerientierungsphase
    In Kooperation mit:

    Integrationsfachdienst, Agentur für Arbeit

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 19.09.2018

* Bei Schulen mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" bezieht sich das Merkmal auf Maßnahmen zum selbständigen Leben und Arbeiten.



Impressum | Datenschutz | Druckversion