Logo Schulportraits

Europaschule "Marie & Pierre Curie" Oberschule
Guben

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung*

Wir sehen uns als Praxislernschule in der Verantwortung die wirtschaftliche Entwicklung unserer Region durch die Ausbildung zukünftiger Fachkräfte in enger Zusammenarbeit mit den Unternehmen zu fördern. Aus diesem Grund steht für uns die Vermittlung praxisorientierter und anwendungsbereiter Kenntnisse an erster Stelle. Enge Beziehungen zu den Unternehmen unserer Region und unser Netzwerk Schule-Wirtschaft sollen uns dabei helfen, die Anforderungen der Unternehemen in unserer Arbeit stärker zu berücksichtigen und die Schüler für die Berufswahl fit zu machen. Gemeinsam mit der Agentur für Arbeit realisieren wir die berufliche Frühorientierung und Berufsberatung vor Ort.

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 09.10.2017


Schulische Angebote zur Studien- und Berufsorientierung*

  • Arbeit mit dem Berufswahlpass ab Klasse 7
    In Kooperation mit:

    Agentur für Arbeit, Firmen der Region

  • Ausbildungs- und Studienbörse
    In Kooperation mit:

    Netzwerk Schule Wirtschaft

  • Betriebsbesichtigungen für Lehrerinnen und Lehrer
    In Kooperation mit:

    Firmen der Region

  • Betriebsbesichtigungen für SuS ab Klasse 7
    In Kooperation mit:

    Firmen der Region

  • Bewerbungscamp im Jahrgang 9
    In Kooperation mit:

    INISEK, GBV, Agentur für Arbeit, Firmen der Region, HWK, IHK,

  • Elternversammlung zur Berufsorientierung in den Jahrgängen 9 und 10
    In Kooperation mit:

    Agentur für Arbeit, weiterführende Schulen

  • Potentialanalyse im Jahrgang 7
    In Kooperation mit:

    FFW

  • Praxislernen in Betrieben jeden Freitag im 2. Halbjahr Jahrgang 9 und im 1. Halbjahr Jahrgang 10
    In Kooperation mit:

    Firmen der Region

  • Praxislernen in Werkstätten mit einer Orientierungs- und einer Vertiefungswoche Jahrgang 8
    In Kooperation mit:

    GBV

  • Wöchentlicher Sprechtag zur Berufsberatung
    In Kooperation mit:

    Agentur für Arbeit

  • Zukunftstag ab Klasse 7
    In Kooperation mit:

    Firmen der Region

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 09.10.2017

* Bei Schulen mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" bezieht sich das Merkmal auf Maßnahmen zum selbständigen Leben und Arbeiten.



Impressum | Datenschutz | Druckversion