Logo Schulportraits

Oberstufenzentrum "Gebrüder Reichstein"
Brandenburg an der Havel

Schulpartnerschaften und Kooperationen

  • Kooperation mit Schulen der Region
    • "Johann-Heinrich-Pestalozzi-Schule" Städtische Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "Lernen"

      1. Durch die Kooperation im Rahmen dieser Vereinbarung soll auf der Grundlage geltender Rechts- und Verwaltungsvorschriften vorrangig für die Schüllerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und 10 an der Schule eine noch verbesserte Vorbereitung auf die Berufsausbildung erreicht werden.
      2. Die zusammenarbeit mit dem OSZ "Gebrüder Reichstein" unterstreicht das profil der Schule, indem Schwerpunkte des weiteren Lernens an den Berufsschule zum Erreichen des Berusziels vorbereitet werden.
      3. Aus der Kooperation ergibt sich eine zielorientierte Gestaltung des Übergangs Jugendlicher aus der Schule in die Wirtschaft.

    • Berufsorientierte Schule Kirchmöser

      1. Durch die Kooperation im Rahmen dieser Vereinbarung soll auf der Grundlage geltender Rechts- und Verwaltungsvorschriften vorrangig für die Schüllerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und 10 an der Schule eine noch verbesserte Vorbereitung auf die Berufsausbildung erreicht werden.
      2. Die zusammenarbeit mit dem OSZ "Gebrüder Reichstein" unterstreicht das profil der Schule, indem Schwerpunkte des weiteren Lernens an den Berufsschule zum Erreichen des Berusziels vorbereitet werden.
      3. Aus der Kooperation ergibt sich eine zielorientierte Gestaltung des Übergangs Jugendlicher aus der Schule in die Wirtschaft.

    • Kooperation mit Partnern in Hochschulen
      • Technische Hochschule Brandenburg

        Ziel der Vereinbarung ist die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen der Technischen Hochschule Brandenburg und dem OSZ "Gebrüder Reichstein" zu beiderseitigem Vorteil. Die Zusammenarbeit dient dazu, Schülerinnen und Schülern frühzeitig die Möglichkeit zu eröffnen, Studienangebote der Technischen Hochschule Brandenburg kennen zu lernen, ihnen eine Orientierung für ihre Ausbildungs- und Berufswegplanung zu geben und dadurch die Übergangsquote von Absolventen der Fachoberschule zur Hochschule zu verbessern. Die Kooperation soll dazu beitragen, die Schülerinnen und Schüler des OSZ "Gebrüder Reichstein" für ein Ingenieurwissenschaftliches Studium an der Technischen Hochschule Brandenburg zu gewinnen.



      Impressum | Datenschutz | Druckversion