Logo Schulportraits

Schule des Zweiten Bildungsweges Dahme-Spreewald
Königs Wusterhausen

Angewandte Lehr- und Lernformen

Folgende Lehr- und Lernformen werden über die täglich praktizierten hinaus angewandt:

Die Schule des ZBW setzt auf einen Unterricht, der sich an den Bedürfnissen der Studierenden orientiert. Dabei wird großer Wert auf die selbständige Aktivität und das selbstbestimmte Lernen der Studierenden gelegt. Ob in Partner- oder Gruppenarbeit sollen nicht nur Inhalte, sondern insbesondere Kompetenzen vermittelt werden.
In der Einführungsphase erstellen die Studierenden unter Anleitung der Lehrkräfte eine Facharbeit in einem Fach zu einem von ihnen selbst gewählten Thema. Damit erfolgt die Vorbereitung auf das Abfassen wissenschaftlicher Arbeiten.

Verantwortungsbereich: Schule
Quelle: Selbsteintrag durch Schule. Stand: 14.04.2016



Impressum | Datenschutz | Druckversion